Laura Tobisch

Qualifikationen

Laura Tobisch ist Abteilungsleiterin unseres Geschäftsbereiches Kalkulation und Wirtschaftlichkeit. Ihre Qualifikationen lassen sich wie folgt zusammenfassen:
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Dresden; Schwerpunkte: Accounting and Finance, Management und Marketing; Abschluss: Master of Science

Erfahrungen

  • Mitwirkung bei der Optimierung von Beteiligungsstrukturen für Kommunen verschiedener Größenklassen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Konzepten zur strategischen Neuausrichtung von Beteiligungsgesellschaften für Kommunen verschiedener Größenklassen
  • Durchführung einer Organisationsuntersuchung zur kurzfristigen Verbesserung der Organisationsstrukturen
  • Durchführung einer Wirtschaftlichkeitsuntersuchung bei Investitionsvorhaben)
  • Mitwirkung bei der Konzeption eines Systems der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Durchführung einer Strukturanalyse und Bewertung der Trägerlandschaft im Bereich Kindertagesstätten
  • Prüfungs- und Beratungsleistungen im Zusammenhang mit der Betriebskostenabrechnung von Kindertagesstätten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Eröffnungsbilanzen für Kommunen verschiedener Größenklassen

Kontaktieren Sie uns

Zurück
Drucken
Ansprechpartner
Auf dieser Seite
Diese Leistung umfasst

Wir bieten Ihnen die Erarbeitung individueller Konzepte zum Aufbau eines Gebäude- und Liegenschaftsmanagements (GLM) als auch die direkte Begleitung bei der Einführung an.

Wir erarbeiten für Sie Konzepte zur Ausweitung interkommunaler Zusammenarbeit.

Wir beraten Sie fachkompetent bei der Bedarfsprognose von Kindertagesstätten und unterstützen Sie bei der Vertragsgestaltung und Prüfung der Betriebskostenabrechnungen freier Träger.

Wir bieten Ihnen eine tiefgründige Organisations- und Wirtschaftlichkeitsanalyse für Ihren kommunalen Bauhof an. Dabei wird ausgehend vom Leistungsspektrum des Bauhofes die Organisationsstruktur sowie der Personal- und Technikbedarf betrachtet und Aussagen zur Wirtschaftlichkeit der Aufgabenwahrnehmung getroffen.

Die Beteiligung der Kommunen an privatrechtlichen und öffentlichen Unternehmen und die sich daraus ergebenden Chancen und Risiken führen zu einer steigenden Bedeutung des Beteiligungsmanagements. Wir analysieren die Aufgabenstruktur und die Organisation Ihrer kommunalen Beteiligung und führen eine umfassende Bilanz- und Jahresabschlussanalyse durch. Darüber hinaus können wir die Wirtschaftlichkeit der Aufgabenerfüllung insgesamt oder einzelner Bereiche im Detail analysieren und bewerten. Anhand Ihrer Zielstellungen entwickeln wir eine individuelle Lösung für die strategische (Neu-)Ausrichtung ihrer kommunalen Beteiligung unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Prämissen sowie der steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen.