Michaela Ziegenbalg

Qualifikationen

Michaela Ziegenbalg ist Senior-Beraterin unseres Geschäftsbereiches Tourismus und Kultur. Ihre Qualifikationen lassen sich wie folgt zusammenfassen:
  • Studium Wirtschaftswissenschaften mit der Studienrichtung Tourismuswirtschaft, TU Dresden, Abschluss: Diplom-Kauffrau
  • Didaktik der Berufsakademie Sachsen mit Prüfung einer Lehrsequenz
  • Teilnahme an den jährlichen wissenschaftlichen Konferenzen „Eventforschung“ der Technischen Universität Chemnitz

Erfahrungen

  • Mehrjährige Praxiserfahrung in der Beratung für touristische Destinationen und im Projektmanagement
    • Tourismuskonzepte und Marketingkonzepte
    • Kurortentwicklungspläne und Strategiepläne
    • Touristische Leitbilder und Markenpolitik
    • Umsetzungsberatung
  • Mehrjährige Lehrtätigkeit an verschiedenen bundesweiten Bildungseinrichtungen
  • Beratung von Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Beherbergungsbetrieben, Gesundheits-, Wellness- und Spa-Einrichtungen sowie Sporteinrichtungen
  • Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Feasibility-Studien, Standortanalysen, Machbarkeitsstudien, Unternehmenskonzepten

Kontaktieren Sie uns

Zurück
Drucken
Ansprechpartner
Auf dieser Seite

Erstellung eines Erholungsortentwicklungskonzeptes

Auf dem Weg zum staatlich anerkannten Erholungsort begleiten wir Sie mit der Erstellung des gemäß der relevanten Landeskurortgesetzgebung geforderten Erholungsortentwicklungskonzeptes. Wir legen großen Wert auf eine breite Beteiligung aller touristischen Leistungsträger und eine starke Identifikation aller Akteure sowie die Erstellung eines strategie- und umsetzungsorientierten Handlungsplans.



Leistungsübersicht als PDF