Michaela Ziegenbalg

Qualifikationen

Michaela Ziegenbalg ist Senior-Beraterin unseres Geschäftsbereiches Tourismus und Kultur. Ihre Qualifikationen lassen sich wie folgt zusammenfassen:
  • Studium Wirtschaftswissenschaften mit der Studienrichtung Tourismuswirtschaft, TU Dresden, Abschluss: Diplom-Kauffrau
  • Didaktik der Berufsakademie Sachsen mit Prüfung einer Lehrsequenz
  • Teilnahme an den jährlichen wissenschaftlichen Konferenzen „Eventforschung“ der Technischen Universität Chemnitz

Erfahrungen

  • Mehrjährige Praxiserfahrung in der Beratung für touristische Destinationen und im Projektmanagement
    • Tourismuskonzepte und Marketingkonzepte
    • Kurortentwicklungspläne und Strategiepläne
    • Touristische Leitbilder und Markenpolitik
    • Umsetzungsberatung
  • Mehrjährige Lehrtätigkeit an verschiedenen bundesweiten Bildungseinrichtungen
  • Beratung von Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Beherbergungsbetrieben, Gesundheits-, Wellness- und Spa-Einrichtungen sowie Sporteinrichtungen
  • Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Feasibility-Studien, Standortanalysen, Machbarkeitsstudien, Unternehmenskonzepten

Kontaktieren Sie uns

Zurück
Drucken
Ansprechpartner
Auf dieser Seite
Diese Leistung umfasst

Wir erstellen für Sie Kurortentwicklungspläne und Erholungsortentwicklungskonzepte für Erstanträge. Für Zweitanträge erarbeiten wir Entwicklungsbilanzen seit letzter Prädikatisierung mit Stand der Umsetzung und schreiben die ursprünglichen Konzepte fort oder richten sie auf ein höheres Prädikat aus.

Auf dem Weg zum staatlich anerkannten Erholungsort begleiten wir Sie mit der Erstellung des gemäß der relevanten Landeskurortgesetzgebung geforderten Erholungsortentwicklungskonzeptes.

Gern unterstützen wir Sie bei der Umsetzung Ihres Kurortentwicklungsplanes und stehen Ihnen bei Veränderungen der Struktur der Tourismusorganisation beratend zur Seite.